krippe 2018-05-08T15:01:04+00:00

Unsere Kinderkrippe

Unser Ziel ist es familienunterstützend und familienergänzend zu agieren und die Entwicklung des Kindes in eine eigenständige Persönlichkeit zu fördern. Auch durch liebevolle Säuglingspflege zeichnen wir uns aus. Wir legen sehr viel Wert auf eine sanfte Eingewöhnung. Dabei gehen wir auf die Bedürftnisse, jedes einzelnen Kindes ein und unterstützen es in seiner ganzheitlichen Entwicklung. Um unsere Arbeit transparent zu machen, findet ein regelmäßiger Austausch mit den Eltern statt. Unser Ziel ist die Gesamtförderung des Kindes. Wir unterstützen und beraten Eltern in Entwicklungs- und Erziehungsfragen.

Öffnungszeiten Krippe Mo – Fr 7.30 – 18.00 Uhr

  • Buchungszeit:  7.30 – 14.00 Uhr

  • Buchungszeit: 7.30 – 16.00 Uhr

  • Buchungszeit:  7.30 – 17.00 Uhr

  • Buchungszeit:  7.30 – 17.30 Uhr

  • Buchungszeit:  7.30 – 18.00 Uhr

  • Buchungszeit: 14.00 – 18.00 Uhr

Tagesablauf

Morgendliche Begrüßung und Frühstück

Nach der morgendlichen Begrüßung und dem Austausch mit den Eltern beginnt für die Kinder die Zeit des Ankommens. Das Frühstück wird von den Erzieherinnen frisch zubereitet und beginnt um 8.30 Uhr. Nach dem Frühstück findet die Freispielzeit statt, in der gezielte Angebote integriert werden.

  • 7:30 – 8:30 Uhr

  • Gruppe

Morgenkreis

Mit dem Morgenkreis, bei dem der Tag mit Fingerspielen und Liedern begrüßt wird, schaffen wir ein wiederkehrendes Ritual, um spielerisch in den Tag zu finden.

  • 30 min

Mittagessen

danach findet das gemeinsame Mittagessen statt, welches frisch von unserer Köchin zubereitet wird.

  • ca. 11:30 Uhr

Mittagsschlaf

Das Schlafen nach dem Mittagessen ist ein fester Bestandteil in unserem Tagesablauf.

Zähneputzen

Nach dem Mittagsschlaf putzen die Kinder gemeinsam die Zähne und werden für die erste Abholung fertig gemacht.

Abholung

Bei der Abholung teilt das pädagogische Personal den Eltern mögliche Besonderheiten des Kindes mit.

  • erste Abholung gegen 14:00 Uhr

Individuelles Programm

Für die Nachmittagskinder findet anschließend ein individuell gestaltetes Programm statt.

Gesunder Snack

Danach gibt es einen Snack in Form von Obstsalat, belegten Brötchen oder einem Müsli. Die Kinder können im pipapo abgeholt werden.

  • 15:00 Uhr Snack

  • ab 17:00 Uhr Abholung bis 18:00 Uhr

Krippenbeiträge

Für die Betreuung im pipapo können Sie beim für Sie zuständigen Jugendamt öffentliche Förderungen beantragen.

  • Stadt Ulm – Frau Mim

  • Alb-Donau-Kreis – Frau Langenbacher

  • Landkreis Neu-Ulm – Frau Grmela